[bandholm.de]-Forum

Profil für lahme Ente

lahme Ente



Allgemeine Informationen
Registriert am: 10.10.2020
Zuletzt Online: 08.09.2021
Geschlecht: männlich




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
08.02.2021
lahme Ente hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
08.02.2021 09:27 | zum Beitrag springen

Hallo, konkrete Tipps habe ich leider nicht, aber hast du die Berichte unter Bootstypen/BA24 unter Bandholm.de gesehen?Viel Erfolg!Michael

03.01.2021
lahme Ente hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
03.01.2021 08:42 | zum Beitrag springen

Hallo und frohes neues!Ich wollte noch einmal die Auflösung zu den Rissen geben: Wie von Lagom bereits vermutet kommt das Wasser nicht von unten und es deutet nichts auf einen strukturellen Schaden hin. Die Risse werden jetzt durch die Bootsbauer in Lelystad verschlossen und überlaminiert. Außerdem werden der Mastfuß und Kabelfurchführungen sowie Kielfuge neu ab-/eingedichtet. Die Kielfuge hatte damit zwar nix zu tun, war aber auch fällig und wenn die schon mal dran sind....Lg, Michael

20.11.2020
lahme Ente hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
20.11.2020 09:59 | zum Beitrag springen

Hallo Alex, wenn du das UW Schiff für das Geld strahlen lassen kannst, dann würde ich das machen. Ich hab vor 2 Jahren das UW Schiff meines Waarschip 725 abgezogen, das ist machbar aber eine echte Strafarbeit. Außerdem kriegst du durch das Strahlen wirklich alles runter (ggf. sogar inkl. des geschädigten GFK?) und musst dir keine Gedanken um die Verträglichkeit der Anstrichsysteme machen, wenn du die Versiegelung aufbringst.Lg, Michael

17.11.2020
lahme Ente hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
17.11.2020 19:53 | zum Beitrag springen

...
lahme Ente hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
17.11.2020 18:01 | zum Beitrag springen

Hallo Ralf, Danke für die Infos. Das beruhigt. Auch wenn ich die ganze Zeit relativ zuversichtlich bin/war, dass ich den Kahn nicht gleich versenken muss, macht mich sowas schon etwas "kribbelig". Wäre alles einfacher, wenn man mal schnell hin könnte um sich selbst ein Bild zu machen. Aber gut, gibt genug Leute, die dieser Tage ganz andere Probleme haben!lg, Michael

13.11.2020
lahme Ente hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
13.11.2020 12:19 | zum Beitrag springen

... Kriege es nicht hin. Hab das Thema deswegen jetzt im Segeln-forum unter Tipps und Tricks/ Längsrisse in der Bilge gepostet.LG, Ente

11.11.2020
lahme Ente hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
11.11.2020 07:59 | zum Beitrag springen

Hallo noch einmal, Noch ein Versuch...Falls jemand dazu eine Idee hat, würde ich mich über eine Nachricht freuen!lg, Michael
lahme Ente hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
11.11.2020 07:45 | zum Beitrag springen

Hallo Alex, das ist natürlich Mist. Kennst den Video-Blog "Sail - Life" dort wird so eine Sanierung sehr ausführlich beschrieben.Wo liegt denn das Boot?LG, Ente
lahme Ente hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
11.11.2020 07:37 | zum Beitrag springen

Danke für die Info! Dann werde ich es nochmal probieren.LG, Ente

22.10.2020
lahme Ente hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
22.10.2020 09:28 | zum Beitrag springen

Hallo, Erfahrung damit habe ich auch nicht, deswegen würd ich einen Fachmann draufgucken lassen.lg, Michael



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ulrich Junkes
Forum Statistiken
Das Forum hat 120 Themen und 418 Beiträge.