[bandholm.de]-Forum
#1

Leckage BA24

in [bandholm.de]-Forum 12.04.2020 08:46
von Elfonz71 • 1 Beitrag

Liebe Bandholmer Segler, mein Name ist Mark, ich habe meinen BA24 vor 2 Jahren von einem Deutschen gekauft, ich bin Holländer. Es ist unser erstes Boot und ich bin sehr zufrieden damit. Das einzige Problem ist, dass ich immer viel Wasser I'm Bilge darin habe. Jetzt steht das Boot auf dem Kai und Wasser lief zwischen Rumpf und Stahlkiel und an den Rändern der Bilge kommt immer wieder Wasser zurück. Ich habe das Kit dazwischen entfernt. Das Problem ist, dass ich es nur richtig reparieren kann, wenn sich kein Wasser mehr im Bilge befindet. Wissen Sie, wo der BA24 normalerweise leckt? Ich habe bereits mehrere Stellen gefunden und repariert: Holzgriffe, Fenster und Lüftungsschlitze, aber es ist immer noch undicht. Hoffentlich hat jemand anderes eine Idee. Grüße Mark

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG-20200412-WA0000_copy_640x480.jpg 
 IMG-20200412-WA0003_copy_480x640.jpg 
nach oben springen

#2

RE: Leckage BA24

in [bandholm.de]-Forum 21.07.2020 22:49
von Silke
avatar

Hallo Mark,

hast du inzwischen die undichten Stellen gefunden?
Bei meiner 24-er Bj. 76, leckte es durch die Püttings, der Achterbackskiste und den beiden Backskisten im Cockpit.
Nachdem ich die Deckel mit Dichtungen versah, war die Bilge trocken.

Viele Grüße, Silke

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ulrich Junkes
Forum Statistiken
Das Forum hat 120 Themen und 418 Beiträge.