[bandholm.de]-Forum
#1

Diverse Reparaturen

in [bandholm.de]-Forum 08.07.2019 14:16
von SV
avatar

Hallo zusammen,
ich habe mir vor ca. zwei Monaten eine Bandholm 27 Baujahr 1981 gekauft.
Leider wurde die Bandholm vom Voreigner nicht pfleglich behandelt. Ich wollte Stück für Stück diverse defekte Teile ersetzen. Nachstehende Punkte waren fürs erste angedacht:

- Genuaschlitten für Schiene 25 x 4 mm. Ich habe mir zwei neue Schlitten von Sprenger bestellt. Leider passten diese nicht. Die Schiene hat nicht genügend Abstand zum Deck und es steht kein Hersteller drauf. Könnt ihr mir den passenden Schlitten nennen?

- insgesamt hat das Boot drei Batterien. Zwei für Service und eine Starterbatterie. Der Voreigner hat die Starterbatterie mit Sikaflex und liegend festgeklebt ☹️. Ich habe die neue Batterie angeschlossen. Leider zeigt der Voltmeter nichts beziehungsweise -1 v an. Könnte die Anzeige kaputt sein?

- leider habe ich das Boot anscheinend auch mit einem Sturmschaden vom vordersegel gekauft. Am Harken MKII ist der Deckel etwas kaputt und das Segel ist zum Teil zerrissen. Nun hatte ich gedacht, dass bei den diversen mitgekauften vordersegel ein vergleichbares Segel dabei wäre, was ich ändern lassen hätte können. Aber es ist nicht dabei. Habt ihr evtl. Gebraucht Segel und vielleicht auch noch eine Trommel?

Das Gefühl auf dem Wasser kann die ganze Arbeit wieder gut machen

Gruß
SV

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 E2475550-468A-4346-B441-7445BE50782B.jpeg 
nach oben springen

#2

RE: Diverse Reparaturen

in [bandholm.de]-Forum 16.07.2019 10:31
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallo,

es könnte sein, dass ich bei dem Problem mit den Genuaschlitten weiterhelfen kann. Ich glaube, ich hatte das gleiche Problem. Die heutigen Schlitten, die häufig einen sogenannten Gleitschuh haben, passen nicht auf die alten leicht gewölbten Genuaschienen. Die Lösung für mich war seinerzeit ein "Schlitten mit Kugellager-Block für 12 mm Tauwerk, aufgeschweißte Lasche mit montierter Feder" (so die genaue Artikelbeschreibung) der Firma Sprenger. Die passten tadellos auf meine Schienen 25 x 4 mm.

Hoffentlich hilft`s,

viel erfolg

Lagom

nach oben springen

#3

RE: Diverse Reparaturen

in [bandholm.de]-Forum 16.07.2019 10:39
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallo,

noch ein Nachtrag. Der von mir erwähnte Schlitten hat auf der Internetseite von Sprenger die Artikelnummer

3557002555

Es gibt sie also noch.

nach oben springen

#4

RE: Diverse Reparaturen

in [bandholm.de]-Forum 03.12.2019 08:12
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallo,
Vielen Dank, hat funktioniert 😀
Gruß

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ulrich Junkes
Forum Statistiken
Das Forum hat 120 Themen und 418 Beiträge.