[bandholm.de]-Forum
#1

Spannung der Backstagen BA24?

in [bandholm.de]-Forum 14.07.2015 13:31
von Bandholmer
avatar

Hallo liebe Bandholmer,

wir haben kürzlich eine BA24 gekauft und sind uns nicht ganz sicher, wie die Backstagen nach dem setzen des Mastes gespannt sein müssen. Der Mast wurde nicht von uns gestellt. Zur Zeit hängen sie ziemlich lose herum. Allerdings ist die Länge nicht einstellbar und das Boot wurde offensichtlich vorher auch mit ungespannten Backstagen gefahren. Hat jemand Erfahrungen damit oder können wir das einfach so lassen?

Vielen Dank für Eure Antworten!

nach oben springen

#2

RE: Spannung der Backstagen BA24?

in [bandholm.de]-Forum 17.07.2015 16:37
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Die Wanten vorne sollten sehr fest, bei den Achterlichen kann man ein wenig nachlassen - aber ohne Spiel im Want.
Grüße, Per

nach oben springen

#3

RE: Spannung der Backstagen BA24?

in [bandholm.de]-Forum 26.08.2015 18:21
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

da fehlt sicher der achterstag spanner,eine 3 eckige konstruktion mit 2 rollen und einer buchse sur befestigung einer talie .
die rollen sitzen ausen um die achterstagen und verden über die talie nach unten gezogen um die stagen Zu spannen
freundlichen gruss
Jens Dehne (pøs)

nach oben springen

#4

RE: Spannung der Backstagen BA24?

in [bandholm.de]-Forum 01.09.2015 21:34
von strandmatte
avatar

Hallo Jens, jetzt bin ich neugierig, hast Du dazu zufällig ein Bild? Unsere Bandholm 20 hat zwei Achterstage (Achterstags? ) aber keinerlei Spanner. Im Hafen gab es schon so manchen Schnack dazu, eben dass das nicht Original ist.

Danke Grüße Strandmatte

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ulrich Junkes
Forum Statistiken
Das Forum hat 118 Themen und 411 Beiträge.