[bandholm.de]-Forum
#1

Rollreff für Bandholm 20/24?

in [bandholm.de]-Forum 10.08.2012 19:04
von Strandmatte
avatar

Liebe Segelfreunde,
im letzten Urlaub haben wir beschlossen, unsere Bandholm durch eine Rollreff-Anlage aufzurüsten. Bislang blieb das Vorsegel viel zu oft aus Bequemlichkeit in der Backskiste. :-)

Jetzt stellt sich die Frage, was nimmt man da am besten. Erste Anrufe beim Segelmachers des Vertrauens ergaben den Vorschlag, die vorhandene Genua zu überprüfen, gegebenenfalls umzuschneidern und eine Furlex 100S zu nehmen. Klar, hört sich gut an, die Furlex ist aber auch nicht gerade billig.

Was habt Ihr auf Eurer Bandholm und was würdet Ihr mir raten?

Wie lang ist eigentlich mein Vorstach? Ach ja, wenn wir gerade dabei sind, wie lang ist den eigentlich genau meinn Mast?

Hat vielleicht einer eine Rollreffanlage über? :-)

Danke für eine Antwort
Strandmatte

nach oben springen

#2

RE: Rollreff für Bandholm 20/24?

in [bandholm.de]-Forum 12.08.2012 16:16
von seetroll
avatar

Moin, moin,

es ist ja nicht die Genua allein. Ich segele die BA 24 solo und habe eine Rollgenua mit Profilstag. So kann ich stufenlos reffen. Mein 7/8 Rigg macht es mir möglich nur mit Genua "recht" hoch am Wind zu segeln. Ab 7 bf sogar am Wind.

Gruß Seetroll

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ulrich Junkes
Forum Statistiken
Das Forum hat 118 Themen und 411 Beiträge.