[bandholm.de]-Forum
#1

BA 24, Innenborder YANMAR YSE 8

in [bandholm.de]-Forum 23.05.2012 15:46
von Jan • 3 Beiträge

Hallo, bin seit Anfang Mai stolzer BA 24 Besitzer. Am letzten Wochenende habe ich den Motor mal ein wenig unter die Lupe genommen. Bei leicht höheren Drehzahlen kommt ziemlich viel weißer Abgas raus. Nun nehme ich an, das der Wasserkreislauf zur Kühlung nicht ganz in Ordnung ist. Es kommt zwar Wasser aus dem Abgasrohr, aber sehr wenig. Öl, verbraucht er anscheinend nicht. Hat jemand eine Idee wie ich den Wasserkreislauf auf Funktion prüfen kann? Ach so, Impeller scheint in Ordnung.

Gruß Jan

nach oben springen

#2

RE: BA 24, Innenborder YANMAR YSE 8

in [bandholm.de]-Forum 24.05.2012 08:11
von bandholm • 6 Beiträge

hey jan
das problem das du beschreibst deutet auf zu geringen kuehlwasserflus.
ich gehe von einer 2 kreis kuehlung aus bei der das wasser durch einen wærmetauscher leuft,dieser muss gelegentlich gereinigt werden.
auf der motorseite sind bei benutzung von frostschutz keine verschmutzungen zu erwarten aber auf der frischwasser seite kønnen verkalkung und andere verschmutzungen auftreten.
ich gehe davon aus das du den vorfilter kontroliert hast.
wenn du nicht weisst wie alt der impeller ist,tausch ihn aus (das geht besser im hafen als in seegang)du kanst ja den alten als reserve behalten,wen du so an ihm hængst.

immer `ne hand breit wasser unterm kiel
jens

nach oben springen

#3

RE: BA 24, Innenborder YANMAR YSE 8

in [bandholm.de]-Forum 25.05.2012 08:11
von Jan • 3 Beiträge

Hallo Jens,
vielen Dank für die Antwort. Das mit dem zu geringen Kühlwasserdurchfluß stimmt. Ich habe mich an einem entscheidenden Punkt etwas undeutlich ausgedrückt, der Motor besitzt keine 2 Kreiskühlung sondern eine 1 Kreiskühlung. Ich habe gestern einen Schraubertag eingelegt und den kompletten Kühlkreislauf gecheckt. Ergebnis: Der Krümmer bzw. das Auspuffknie ist dicht und zwar auf der Wasserseite. Also deine Antwort war richtig zu geringer bzw. kein Kühlwasserdurchfluß. An diesem Punkt vermischen sich Auspuffgase und Kühlwasser. Habe einen neuen Krümmer bestellt und muss nun leider bis nach Pfingsten auf ihn warten. Eine Reinigung ist laut Bootsservice nicht möglich.
So kann es sein wenn man ein gebrauchtes Boot kauft. Der Vorbesitzer hat den Motor immer nur kurzzeitig benutzt (An- und Ablegen), das ist für einen Diesel wohl nicht so gut. Der muss auch mal richtig durchpusten.

Dir auch immer `ne Hand breit Wasser unterm Kiel, und schöne Pfingsten
HG Jan

nach oben springen

#4

RE: BA 24, Innenborder YANMAR YSE 8

in [bandholm.de]-Forum 25.05.2012 11:16
von bandholm • 6 Beiträge

hey jan
mit dem kuezzeitbetrib hast du recht,das ist aber bei allen motoren (auch ausenborder)
ich benutze mein boot auch wenn kein wind ist,zum baden und dergl.dann leuft der motor mal durch.
das hilft auch gegen startprobleme.
du schreibst du hast eine 1 kreis kuelung,da wuerde ich dir empfelen auf ein 2 kreis system umzu ruesten sonst erwarten dich ænliche probleme wie mit dem kruemmer im ganzen motor und dann wirt`s richtig teuer.

hilsen jens

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ulrich Junkes
Forum Statistiken
Das Forum hat 120 Themen und 418 Beiträge.