[bandholm.de]-Forum
#1

BA24, Einbaudiesel Bukh Saildrive: umbau ->Yanmar 2YM15G

in [bandholm.de]-Forum 27.11.2012 01:20
von nordlicht1005
avatar

Moin moin!

Ich habe mir dieses Jahr eine BA24 BJ74 (Eisenkielversion) zugelegt.
Verbaut war bis vor kurzem (bis ich ihn ausgebaut habe) ein Bukh Saildrive DV10 10PS LSME 1Zyl (liegend)
Der Motor ist erst 11 Jahre jung, und läuft noch wie ein neuer, doch das Getriebe im Saildrive hat Seewasser durch den Simmerring an der Propellerwelle gelassen. Folge: Totalschaden
Reparatur sollte etwa 4000€ kosten, da Sonderanfertigung (Motor wird nicht mehr hergestellt)

Nein danke.

Nun habe ich mir einen Yanmar 2YM15G 2Zyl 14PS mit 2.21:1 Wendegetriebe (neu) besorgt.
Morgen werde ich die Teile wie Welle, Propeller, Stevenrohr,Kupplung usw bestellen.

Meine Frage: hat jemand Erfahrungen mit dem Einbau einer Maschine mit Welle in der BA24 (erste Version)?
Max. Einbauwinkel liegt laut Yanmar bei 15° dauerhaft, es sind nun 13° (Habe eine 1:1 Schablone von Motor mit Stevenrohr angefertigt), allerdings an Land, das Schiff steht gerade.
Bei Fahrt durch Wasser sackt das Heck ja ein wenig ab?!
Wie steil (in Grad) ist euer Diesel eingebaut?

Der Bukh steht übrigends zum Verkauf, hat erst ca. 200 Stunden auf der Uhr!!

nach oben springen

#2

RE: BA24, Einbaudiesel Bukh Saildrive: umbau ->Yanmar 2YM15G

in [bandholm.de]-Forum 05.12.2012 19:53
von nordlicht1005 • 15 Beiträge
nach oben springen

#3

RE: BA24, Einbaudiesel Bukh Saildrive: umbau ->Yanmar 2YM15G

in [bandholm.de]-Forum 29.03.2013 09:30
von nordlicht1005 • 15 Beiträge

Vielen Dank Herr Staar für die Bilder von Ihrer Maschine, die Bilder halfen mir gut einen Eindruck zu gewinnen.
Inzwischen bin ich mit dem Umbau soweit durch (5 Monate Non-Stop Arbeit!!) Wahnsinn!

Ich habe den Einbauwinkel auf 10,9° bekommen, das vorderte leider ca. 10 cm vom Innenraum, und die Schubladen sind auch alle raus.
Den vorderen Rahmen des Schubladenschrankes habe ich als Türrahmen für eine Motorraumtür verwendet, die große Pentry Holzplatte ist nun leider auch zu kurz, viel Abreit..
Alles im Ganzen, kann man aber zurfrieden sein.
Vielen Dank nochmal!

Viele Grüße
Nanno Böhme

Hier ein paar Bilder davon.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 2.jpg 
 IMG_0527.JPG 
 IMG_0843.JPG 
 IMG_0881.jpg 
 IMG_0893.JPG 
 IMG_0909.JPG 
 ba24_neuer-motor.jpg 

zuletzt bearbeitet 29.03.2013 09:39 | nach oben springen

#4

RE: BA24, Einbaudiesel Bukh Saildrive: umbau ->Yanmar 2YM15G

in [bandholm.de]-Forum 01.04.2013 19:28
von diebec • 1 Beitrag

Hallo,
ich bin neu hier im Forum.
Auf YouTube habe ich schon die Bilder zu diesem Projekt gesehen.
Leider kann ich die hier angehängten Bilder nicht öffnen.
Was mache ich falsch?
Viele Grüße
Dieter Beckmann

nach oben springen

#5

RE: BA24, Einbaudiesel Bukh Saildrive: umbau ->Yanmar 2YM15G

in [bandholm.de]-Forum 03.04.2013 08:17
von nordlicht1005 • 15 Beiträge

Ich kann die Bilder auch nicht öffnen, verstehe ich auch nicht.

Hier die Fortsetzung auf Youtube: http://www.youtube.com/watch?v=qqCqrLBVncY&feature=youtu.be

Viele Grüße
Nanno Böhme

nach oben springen

#6

RE: BA24, Einbaudiesel Bukh Saildrive: umbau ->Yanmar 2YM15G

in [bandholm.de]-Forum 05.04.2013 22:01
von nordlicht1005 • 15 Beiträge

und fertig.. Endlich das Antifouling.
Nicht 100%ig eben, aber sehr stabil.
Bild <-----

nach oben springen

#7

RE: BA24, Einbaudiesel Bukh Saildrive: umbau ->Yanmar 2YM15G

in [bandholm.de]-Forum 21.06.2013 17:41
von Balder • 1 Beitrag

Moin!

Is the engine still for sale ?

nach oben springen

#8

RE: BA24, Einbaudiesel Bukh Saildrive: umbau ->Yanmar 2YM15G

in [bandholm.de]-Forum 27.06.2013 09:46
von X99Nordsee • 1 Beitrag

Moin,

hast Du die Maschine mit Saildrive noch ? Ich habe ihn in meiner X99 und ebenfalls Probleme mit Seewasser im Getriebeöl. Mein Bukh ist aber erst vor drei/vier Jahren komplett überholt worden, daher ging ich eigentlich davon aus, ihn noch lönger zu behalten, nun ist der Saildrive marode und keine Teile mehr erhältlich...

nach oben springen

#9

RE: BA24, Einbaudiesel Bukh Saildrive: umbau ->Yanmar 2YM15G

in [bandholm.de]-Forum 09.11.2015 08:11
von torsten
avatar

hallo,
hoffentlich hattest du Erfolg. falls der Motor noch zu verkaufen ist, würde ich mich über eine Nachricht freuen.
mlg
torsten

dr.t.dorsch@t-online.de

nach oben springen

#10

RE: BA24, Einbaudiesel Bukh Saildrive: umbau ->Yanmar 2YM15G

in [bandholm.de]-Forum 09.11.2015 08:45
von MartinaX99 • 1 Beitrag

Moin Nordlicht,

welche Preisvorstellung hast Du denn für Deinen Bukh ?

Ich habe diesen ebenfalls in meinem Boot und er läuft noch einwandfrei, aber eine Ersatzmaschine zu haben wäre vielleicht doch ratsam...

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ulrich Junkes
Forum Statistiken
Das Forum hat 118 Themen und 411 Beiträge.