[bandholm.de]-Forum
Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
Datei anhängen

In Antwort auf

Befestigung Achterstag BA27 • Absender: , 11.01.2017 16:39

Hallo liebe Bandholmer,

für mein Achterstag habe ich einen Achterstagspanner; am Ende des (einen) Achterstags ist ein dreieckiges Blech, das nach rechts und links weiterverstagt. In der Mitte ist dann der Achterstagsspanner, d.h. eine Tallie, die unten am Rumpf befestigt ist (kleiner Beschlag) sowie oben zwei Rollen hat. Spanne ich, kommen die Rollen runter, somit ist mehr Spannung auf dem Achterstag.

NUN möchte ich gerne diese ganze Konstruktion loswerden - also einfach das Achterstag am Rumpf befestigen, also in der Mitte.

Wer von Euch BA27 Besitzern hat nur ein "einfaches" Achterstag, also ohne Spanner - und wie ist das am Rumpf befestigt? Es gibt da einen Beschlag, aber der erscheint mir für ein Achterstag etwas unterdimensioniert...

Danke Euch,

Euer Mister Rocket (Marcel)

P.S.: Warum das ganze? Ich möchte gerne eine Windsteueranlage installieren und muß dafür die Badeleiter versetzen - da stört der Achterstagspanner...!


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Buetfer
Forum Statistiken
Das Forum hat 120 Themen und 419 Beiträge.