[bandholm.de]-Forum
Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: Lümmelbeschlag Bandholm 27 • Absender: , 25.04.2016 20:44

Moin,

wenn der alte Lümmelbeschlag noch vorhanden ist, könnte man eine Werkstatt beauftragen, die sich mit Edelstahl und Yachtbeschlägen auskennt, den Beschlag nachzubauen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das in Preisregionen kommt wie die veranschlagten 800$.
Einen konkreten Tipp habe ich auch: Edelstahltechnik Hückel in Uetersen. (http://www.hueckel-gmbh.de/).
Mit denen hatte ich schon mehrfach zu tun: Klare Ansagen, überschaubare Preise und vor allem gute Arbeit.

Viel Erfolg wünscht

Michael


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Buetfer
Forum Statistiken
Das Forum hat 120 Themen und 419 Beiträge.