[bandholm.de]-Forum
Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: Gibt es Osmoseprobleme bei Bandholm Segelyachten ? • Absender: Michael, 28.03.2015 09:16

Moin allerseits,
Bei meiner 30er gibt es im UW-Schiff keine Osmose-Probleme, habe das mit einem Feuchtigkeitsmessgerät verifizieren können. Wohl aber habe ich reichlich Probleme mit dem Ruder. Das zeigt Osmoseprobleme und feine Risse entlang der Stahlverstärkungen im oberen Drittel. Da muss ich im nächsten Jahr ran. Es geht um die Ruder, die sich im Wasser liegend mit Wasser füllen.

Gruß Michael


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Buetfer
Forum Statistiken
Das Forum hat 120 Themen und 419 Beiträge.