[bandholm.de]-Forum
Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: Pinnenhalterung BA 24 • Absender: minedoc, 01.07.2013 11:00

Hallo, Niels,
das Abziehen dieser Pinnenverbindung geht relativ leicht, wenn zuerst die Gabel, in der die Pinne gehalten wird, abgeschraubt wird.
Dann die senkrecht in der Ruderwelle sitzende Schraube lösen. Danach die Schrauben der KLemmverbindung lösen.
Wenn alle Schrauben gelöst sind, leicht mit einem Hammer das Klemmstück rund herum anklopfen. Nach oben abziehen. Man kann es nicht auf der Ruderwelle verdrehen (oder diese erwähnte Passfeder ist tatsächlich nicht mehr da). Da sich der Ruderschaft im Bereich dieses Klemmstückes nach oben verjüngt, sollte es relativ leicht abzuziehen sein.
Ohne dieses Anklopfen mit dem Hammer habe ich das Klemmstück bei meinem Boot auch nicht abbekommen.
Viel Erfolg
Norbert


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Buetfer
Forum Statistiken
Das Forum hat 120 Themen und 419 Beiträge.