[bandholm.de]-Forum
Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: Langfahrt mit einer Bandhom 24 • Absender: efcat, 14.07.2021 22:45

Moin Alex, ich habe für die Atlantik-, Pazifik- sowie Südatlantiküberquerung jeweils etwas mehr als 30Tage benötigt.
Das bedeutet Nahrung und Wasser für 40Tage an Bord. Nur wasser bedeutet bei 3l pro tag schon 120l wasser pro person. Hier kann ein wassermacher helfen..
beim essen muss alles an bord. Frische sachen sind nach zwei wochen aufgegessen oder vergammelt. Kühlschrank kostet strom und braucht viel solarzellen und/oder windrad. Genau wie wassermacher.
Es geht also am ende um energiemanagement mit hilfe von lichtmaschine, generator, solarzellen und windgenerator etc.
ich hatte auf einer 42er jacht ca 500 w solarzellen, zwei wingeneratoren undknapp 1000ah batteriekapazität und kam trotzdem manchmal in energienot wenn der wind nicht wehte oder die sonne nicht schien oder beides. Dann bliebnur motor mit lm. Das bedeutet viel diesel.
natürlich kann man sich stark einschränken undbei einem 24fuss boot muss man das dann auch, will man über grosse gewässer.
das ist das problem kleiner schiffe. Seglerisch kann die bandholm das..


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Buetfer
Forum Statistiken
Das Forum hat 120 Themen und 419 Beiträge.